Mittelmeerkreuzfahrt: Urlaub im Süden

0

Während des gesamten Jahres hat man es mit Stress und Hektik zu tun. Zum einen die Arbeit, zum anderen viele Termine und Verpflichtungen in der Freizeit. Da ist es nur verständlich, wenn man sich auf die schönste Zeit des Jahres freut und diese möglichst angenehm verbringen möchte.Um diesem Ziel näher zu kommen, ist eine Kreuzfahrt im Mittelmeer optimal zu empfehlen.

Mittelmeerkreuzfahrt-Urlaub

Mittelmeer Kreuzfahrten bieten ein großes Maß an Abwechslung und Erholung. Während diverser Landgänge kann man Land und Leute in verschiedenen Regionen der Erde und deren Kultur kennenlernen. Man kann auf einer Kreuzfahrt durch das Mittelmeer auch in intensivster Weise die mediterrane Gastfreundschaft in vollen Zügen genießen. Während der Fahrt von einer Destination zur anderen, kann man am bordeigenen Pool entspannen, an der Bar faulenzen oder einfach in der Sonne liegen.

Als Ausgangspunkt für eine Kreuzfahrt sollte man immer einen Hafen wählen, der möglichst dicht am Wohnort liegt oder den man in ein paar Stunden Flug oder Fahrt erreichen kann, damit die schönste Zeit des Jahres nicht gleich mit Stress und Frust beginnt. Wer im Süden Deutschlands wohnt, sollte sich für einen Abfahrtsort in Südeuropa entscheiden, während Urlauber aus der Mitte und dem Norden Deutschlands, am Besten von Hamburg oder Bremen abreisen.

Da viele Länder an das Mittelmeer grenzen, kann man sich für eine Mittelmeer-Kreuzfahrt entscheiden, die genau die Länder anläuft, an denen man ein Interesse hat. Doch Mittelmeer Kreuzfahrten beschränken sich nicht nur auf Fahrten innerhalb des Mittelmeeres. Es gibt auch Routen, die Ausflüge bis in den Atlantik unternehmen und beispielsweise die Kanarischen Inseln anlaufen. Eine Kreuzfahrt im Mittelmeer bietet also viele verschiedene Facetten eines gelungenen Urlaubs, an den man sich immer wieder gern zurück erinnern wird.

Über den Autor

Avatar

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Lassen Sie eine Antwort hier